Narrenzunft Bergatreute e.V.
Narrenzunft Bergatreute e.V.

Unsere Masken und Häser

Unser Team besteht ausschließlich aus qualifiziertem Personal, das zuverlässig und kompetent für Sie im Einsatz ist.

Zunftrat 

Jordanhexe – seit 1972

Die Schwestern Lore Gaisbauer und Rosl Grundmann gründeten 1972 die Narrenzunft Bergatreute und orientierten sich dabei an der Alemannischen Fasnet. Es entstand eine Hexengruppe der sie den Namen Jordanhexe gaben.

Der Legende nach lockte die Jordanhexe nachts manch weinseligen Heimkehrer in das „Jordanwasser“. Hierbei wurde der Bergatreuter Tobelbach in närrischer Weise in Jordan umgetauft.

 

 

Hagelböckle – seit 1976

Anlass für diese Figur war ein Erlebnis des Schussenrieder Abts Mangold, der 1685 auf dem Weg von Reute nach Bergatreute mit seinen Wallfahren in ein fürchterliches Gewitter geriet. Die großen Hagelkörner fielen dicht, schmerzten und hatten dabei Formen wie Köpfe  mit Gesichtern und dazu meist zwei Bockshörner oben drauf.

Berengar – seit 1993

Er war laut Allgäuer Chronik im 16. Jahrhundert als Amtsperson für die Ordnung zwischen dem Allgäu und Altdorf/Weingarten zuständig. Amtssitz war Bergatreute.

Nachtwächter (Einzelfigur)  – seit 2010

In seiner ursprünglichen Funktion war der Nachtwächter eine Persönlichkeit, die für Ruhe, Ordnung und Sicherheit in der Gemeinde sorgte. Ein findiger Bergatreuter hatte sich als Nachwächter verkleidet und dem verantwortungs-vollen Berufsstand einen völlig anderen Charakter verpasst.  Unverblümt die Wahrheit sagen, deutlich Kritik äußern an der Obrigkeit und der Bevölkerung. Das waren die närrischen Eigenschaften.

Büttel

Eine typische Narrengestalt der alemannischen Fasnet stellt der Narrenbüttel dar, welcher früher hauptsächlich öffentliche Bekanntmachungen im Dorf ausschellte.

 

Aktuelles:

Maskenbelehrungen 

 

die Maskenbelehrungen 2017 finden an folgenden Termin statt.

09.12.2017 19:00 Uhr

und 

14.12.2017 19:00 Uhr 

im Schützenhaus 

(Pflichtveranstaltung für alle Hästräger ab 12 Jahren)

 

zudem gibt es am 14.12.2017 um 17:00 Uhr eine Kindermaskenbelehrung für alle unter 12 Jahren

 

Sprungplan und Termine findet Ihr unter Downloads und Termine 

 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Narrenzunft Bergatreute e.V.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt